Das in Großbritannien ansässige Unternehmen Systemline stellte bereits 1988 sein erstes Multi-Room Steuerungssystem vor. Eine Zeit, in der das Konzept der „benutzerdefinierten Installation“ außerhalb der USA praktisch unbekannt war. Dieses Mehrraumsystem war das erste weltweit, das auf einer universellen IR-Steuerung basierte. Es erhielt breite Anerkennung und gewann einen amerikanischen CES-Preis für Innovation.

 

Die neuen Systemline E50/E100-Produkte bauen auf dieser Erfahrung und diesem Wissen auf und wurden entwickelt, um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden. Systemline E50 und E100 sind hochwertige aber einfach aufgebaute Single-Room Beschallungslösungen für den Hotel- und Gastrobereich, für die private Anwendung in Küchen, Wohn- und Esszimmer, für das Wartezimmer in Arztpraxen, für den Einsatz in Krankenhäusern, im Wellnessbereich, im Einzelhandel oder auch in öffentlichen Gebäuden. .

 

Erfahren Sie hier mehr!
 

November 2019

Neu: Systemline!

Q-Acoustics ist eine mehrfach ausgezeichnete HiFi-Marke, die vor Jahren von Audioexperten mit dem einzigen Ziel gegründet wurde, eine äußerst erfolgreiche Lautsprechermarke zu kreieren. Es sind nun mehr als 10 Jahre her, dass Q-Acoustics ins Leben gerufen wurde und seitdem treiben jedes Jahr neue Innovationen und mehrfach ausgezeichnete Produkte das Unternehmen weiter voran.

 

Neben dem HiFi-Markt bedient Q-Acoustics mit der Marke "Q-Acoustics Install" nun auch den professionellen AV-Sektor. Auch hier finden Sie wie üblich bei Q-Acoustics ausschließlich hochwertige Produkte aber zu hervorragenden Preisen!
Angeboten werden High Performance Deckeneinbau-, Wandeinbau- sowie Wandaufbau-Lautsprecher - mal als Standard-Modell aber auch feuchtigkeitsresistent oder auch wetterfest nach IP-Standard.

 

Erfahren Sie hier mehr!
 

November 2019

Q-Acoustics neu im Vertrieb

Nach einer anstrengenden Tour komplett durch Deutschland findet heute in Berlin die letzte Veranstaltungs statt. Mit mehr als insgesamt 90 Teilnehmern war auch diese Tour wieder ein voller Erfolg.

Das Thema "Dante" wird Tag für Tag wichtiger und ist eine hervorragende Technologie, um viele Audiokanäle verlustfrei übertragen zu können. Im Gegensatz zur analogen Übertragung bietet die digitale Übertragung gleich mehrere Vorteile. Das Signal ist auch bei Übertragungen über größere Entfernungen vergleichsweise störunanfällig und die Anforderungen an die Qualität des Kabels sind geringer als bei analogen Audioübertragungen.

 

Im Vergleich zu anderen Audio-über-Ethernet-Anwendungen wie CobraNet oder EtherSound bietet Dante integrierten Gigabit-Support, eine enorme Übertragungskapazität von über 500 hochauflösenden digitalen Audiokanälen je Richtung mit einem einzigen Netzwerkkabel, geringere Latenz und automatische Wordclock-Konfiguration.

Weitere Infos über Dante bzw. die Dante-kompatiblen Produkte im TRIUS-Portfolio finden Sie hier!

Oktober 2019

IdeenTour auf letzter Station in Berlin

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer zweiten Roadshow 2019 "IdeenTour 2019-II" zu aktuellen Trends und Neuigkeiten rund um die Warengruppen Symetrix, VSI, Audix, Audac und AtteroTech mit dem Schwerpunkt Dante!

Dante wurde 2006 von der australischen Firma Audinate entwickelt. Wie die meisten Audio-über-Ethernet-Anwendungen ist Dante vor allem für kommerzielle Anwendungen im professionellen Bereich gedacht. Meistens wird es dann angewendet, wenn mehrere Audiokanäle über lange Distanzen und zu verschiedenen Orten übertragen werden müssen.

​​

Hier erfahren Sie mehr!

Juli 2019

Einladung zur TRIUS IdeenTour II-2019

Nach einer zweiwöchigen Pause ging es am Dienstag dem 25.06.2019 in den Endspurt der aktuellen TRIUS IdeenTour 2019 mit dem Schwerpunkt auf die Warengruppen AUDAC, Caymon und ProCab.

 

Im top klimatisierten Konferenzraum hatten die Teilnehmer in München (Erding) nicht nur eine gute Alternative zu den schweißtreibenen Temperaturen vor der Tür, sondern erlebten auch eine ausführliche Produktschulung, die im Nachhinein in eine rege Diskussion mündete.

 

An dieser Stelle: Herzlichen Dank an alle Teilnehmer. Nun geht es weiter nach Berlin (Potsdam) zu letzten Station der TRIUS IdeenTour 2019!

Juni 2019

Endspurt TRIUS IdeenTour2019

Passend zum 01. Juni vermeldet der Ibbenbürener Pro AV-Vertrieb TRIUS einen weiteren Neuzugang im Team. Ab sofort wird Thomas Kielbassa die TRIUS Außendienstmannschaft im Verkaufsgebiet Süd-Ost verstärken. Thomas Kielbassa zeigt sich verantwortlich für Alle AV-Integratoren, Installateure, Vermiet-Unternehmen sowie Fachplaner und Architekten in den PLZ-Gebieten 0, 8 (außer 88 und 89) sowie 9 (außer 97).

 

Der gelernte Bürokaufmann und Handelsfachwirt hat bereits über Jahre hinweg im Innen- bzw. Außendienst eine Menge Vertriebserfahrung sammeln dürfen. Die letzte Station war bei einem deutschen Lautsprecher-Hersteller bei dem er sich für die gesamte DACH-Region verantwortlich zeigte.

 

​In seiner Freizeit fühlt sich Thomas den Reglern und Knöpfen der Audio-Mischpulte hingezogen. So wird er immer mal wieder für die ein oder andere Veranstaltung als Tontechniker gebucht und begleitet darüber hinaus eine lokale Top-40 Band.

 

Wir sind froh nun endlich das TRIUS Pro-AV Außendienstteam wieder vollzählig zu haben. Mit diesem letzten Zugang können wir nun wieder flächendeckend den Support bieten, den unsere Kunden an uns so schätzen. Thomas ist ein echter Glücksgriff, da er nicht nur vertriebstechnisch genug Erfahrungen vorweisen kann, sondern auch noch zusätzlich gerne selber Hand ans Audiopult legt. Thomas wird ab dem 11.06. aktiv alle Kunden im o.g. Bereich persönlich ansprechen und besuchen“, so TRIUS Geschäftsführer H. Dierselhuis.

 

Thomas Kielbassa erreichen Sie direkt über folgende E-Mail (thomas.kielbassa@trius-vertrieb.de) oder über diese Mobilfunk-Nr. 0 151 / 1412 75 27.

Juni 2019

Thomas Kielbassa verstärkt das TRIUS Pro-AV Team

Die TRIUS IdeenTour Stadion Nr. 4 in Düsseldorf – wieder volles Haus! Danke an alle Teilnahmer für Ihre Zeit - und das unmittelbar vor dem Feiertag!

Weitere Infos über diese Tour finden Sie hier!

Mai 2019

TRIUS IdeenTour 2019 in Düsseldorf!

Die TRIUS IdeenTour feat. Audac, Caymon und ProCab rollt durchs Land: Stadion Nr. 3 „Hamburg – volles Haus!“ Danke für die Teilnahme!

Weitere Infos über diese Tour finden Sie hier!

Mai 2019

TRIUS IdeenTour 2019 in Hamburg!

Am 21. Mai startete unsere TRIUS IdeenTour 2019 feat. AUDAC, Caymon und ProCab. Die komplett ausgebuchte Veranstaltung erwies sich als voller Erfolg. Intensive Gespräche zeugen von einem enormen Interesse an den Marken AUDAC, Caymon und ProCab. Vor allem die Produkte des Herstellers AUDAC und die revolutionären Gestellschränke und das Zubehör von Caymon überzeugten auf der ganzen Linie.

Weitere Infos über diese Tour finden Sie hier!

Mai 2019

TRIUS IdeenTour 2019 in Ibbenbüren!

Verkannt unerkannt ist der kleine Netzstrom-Aufbereiter AC210-E-A - obgleich mit derselben professionellen Technologie der PL-Serie ausgestattet:  gesorgt wird für die bestmögliche Absicherung und Filterung des Netzstromes bezüglich Überspannungen, Spannungsspitzen und Stör-Einstreuungen, die die Performance von Audio-Equipment einschränken können.

Im Gegensatz zu den Industrie-Standard-Modellen PL8, PL-Plus und PL-Pro im 19“-Format ist dieses Modell mittels beiliegender kleiner Montagewinkel/ Rändelschrauben hinten oder seitlich in Cases und Racks für den Live- oder Studio-Betrieb integrierbar, oder sogar direkt in Guitar-Combos oder auf der Rückseite eines Video-Displays. Maße: 4,5 x 21,5 x 12,5 cm. Weitere Infos finden Sie hier!

Mai 2019

Furman AC210-E-A

Am 09.04.2019 im Zeitraum von 9 bis 16 Uhr findet das nächste TRIUS Pro-AV Seminar in Ibbenbüren statt. Mehr zu diesem Praxis-Seminar erfahren Sie über diesen Link.

Anmelden können Sie sich über Ihre Ansprechpartner im Innen- oder Außendienst (Telefonisch oder per Mail) oder online direkt hier!.

 

Bitte denken Sie daran, dass auf Grund praktischer Arbeiten die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

März 2019

Einladung zum Pro-AV-Seminar

Bei der brandneuen Ki-Serie aus der italienischen Lautsprecherschmiede Outline handelt es sich um 2-Weg Fullrange Passiv-Lautsprecher mit einer Eingangsimpedanz von 8 Ohm und einer integrierten Passivweiche. Bei dem Modell Ki10 kommt ein 10“ High-Pass geladenen LF- und analog dazu beim Modell Ki12 ein 12“ High-Pass geladenen LF-Treiber zum Einsatz, während in der HF-Sektion jeweils ein 1,5“ HF-Treiber eingesetzt wird.

Besonderes Merkmal dieser vor allem für die Festinstallation entwickelten Lautsprecher ist das spezielle und vor allem drehbare Wellenleiter. Hier kann aus den Abstrahlpositionen 100° x 50° (H x V) und 50° x 100° (H x V) ausgewählt werden. Dazu ist kein extra Werkzeug von Nöten, noch ist es notwendig, das Frontgitter zu entfernen – man dreht einfach ein von außen zugängliches Rad, um die gewünschte Abstrahlposition auszuwählen. Neben einem dezenten Griff auf der Oberseite sind beide Modelle je mit insgesamt 18 x M8 Flugpunkten ausgestattet, die die Montage dieser Systeme in jeder Lage ermöglichen dürften.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des deutschen Outline-Vertriebes unter www.trius-audio.de/Outline oder persönlich über den Outline Produktmanager im Hause TRIUS Udo Stoof (0 54 51/94 08 - 551, Mail).

März 2019

Neue Ki-Serie von Outline

Aktuell werden exklusiv weltweit alle Amazon Konferenzräume mit dem aktuellen AUDIX M3 Deckenmikrofon ausgestattet. Das M3 vom amerikanischen Mikrofonherstellers AUDIX ist ein innovatives Deckenmikrofon mit drei Kapseln für Anwendungen, bei denen Ästhetik, Klangqualität und einfache Installation von entscheidender Bedeutung sind. Das M3 ist eine ideale Lösung zur perfekten Audioerfassung z.B. bei Videokonferenzen, im Fernunterricht und Gerichtssaal oder auch in medizinischen Bereichen. Es kann auch zur Aufzeichnung der Umgebungsgeräusche und zur generellen Überwachung verwendet werden.

Das AUDAX M3-Mikrofon verfügt dazu über drei phasenkohärente Hypernieren-Kapseln mit einem auf die Sprachverständlichkeit optimierten Frequenzgang. Dies wird vor allem durch die Minimierung von Frequenzanteilen erreicht, die Störgeräusche wie z.B. Vibrationen, Papier-Geraschel, Tastaturanschläge, Lüfter-, Heizungs- und Klimaanlagen-Geräusche unterstützen. Eine rauscharme Vorverstärker-Schaltung bietet einen höchstmöglichen Signal-Rausch-Abstand und eine Audioqualität nach Studiostandard.

Ein hochwertiges Mikrofonkabel mit Silikonmantel sorgt schließlich für ein ausgeglichenes, geschirmtes Signal und einen sehr sauberen Look. Die Elektronik oberhalb der Decke befindet sich dabei in einer luftdichten Anschlussdose, während die Kabelverbindungen über einen RJ45-Stecker hergestellt wird.

Das M3-Deckenmikrofon wird über ein Breakout-Kabel (im Lieferumfang) mit dem Eingang eines Mischpults oder einer DSP-Einheit verbunden. Das Breakout-Kabel besteht aus einer RJ45-Buchse, das entweder mit drei Klemmenblöcken oder XLR-Anschlüssen abschließt. Eine Vielzahl von optional geschirmten CAT7-Kabellängen ist verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des deutschen AUDIX-Vertriebes www.trius-audio.de/AUDIX oder telefonisch unter 0 54 51/94 08 – 0 (AUDIX Produktmanager Matthias Höbeler).

 

März 2019

Audix M3 bei Amazon

Ab sofort stehen für jeden Outline Newton User ein neues Software sowie ein aktuelles Frmware-Update zum Herunterladen zur Verfügung.

V.93 Firmware / 1.8.2 Software

Discover more at Newton.Outline.it

März 2019

Soft-/Firmware-Update

Mit vielen Besuchern und einer Menge neuer Produkte schloss für uns abermals sehr erfolgreich die diesjährige ISE in Amsterdam. Nicht nur der neue TRIUS Pro AV-Katalog war ein Zugpferd, sondern vor allem die vielen neuen Marken und Produkte. Neben der Ringschleifen-Technologie des englischen Herstellers Contacta überzeugten vor allem die Neuigkeiten und das komplette Produktportfolio der Hersteller AUDAC, ProCab, Caymon, TechLogix Networx sowie AV ProEdge.

 

Seit genau 3 Monaten sind wir nun deutscher Exklusiv-Vertrieb der Marken AUDAC, ProCab und Caymon sowie seit der ISE auch für Contacta und die Nachfragen auf dem Messestand haben uns abermals gezeigt, wie wichtig diese Marken für Deutschland jetzt schon sind und vor allem noch werden.

Alle Neuigkeiten sowie das komplette Warensortiment finden Sie auf unserer Internetseite als auch im aktuellen TRIUS Pro-AV Katalog 2019. Gerne zeigen wir Ihnen bei einem persönlichen Besuch, wofür diese vier Marken stehen. Weitere Infos erhalten Sie über Ihren Ansprechpartner im Außendienst oder über den Produktmanager Manfred Ellebracht (AUDAC, Proab und Caymon) sowie Marcel Schürmann (Contacta)

Februar 2019

Erfolgreiche ISE Show 2019

Passend zur ISE im Februar 2019 übernimmt der deutsche Vertrieb TRIUS die exklusiven Vertriebsrechte des englischen Herstellers Contacta für den deutschen Markt. Contacta wurde bereits im Jahr 1977 in England gegründet. Seitdem steht dieser Name für eine einzigartige Palette von Lösungen aus den Bereichen Hörschleifen, Sprachübertragungsprodukte, Warteschlangen-Management-Systeme sowie sichere Übertragungseinheiten. Gerade der Bereich der Hörschleifen ist ein immer stärker werdendes Thema, die uns dazu veranlasst hat, Kontakt zu diesem Unternehmen aufzubauen und sich um den Vertrieb seiner Produkte zu bewerben, was letztendlich auch zum Erfolg geführt hat. Ab sofort ist die TRIUS Vertrieb GmbH & Co. KG exklusiver Partner für Deutschland wenn es um das Warensortiment von Contacta geht.

Immer wieder wird uns die Frage gestellt, ob es in öffentlichen Gebäude eine Pflicht sei, Induktive Höranlagen einzubauen? Diese Frage wird vom DSB, dem Deutschen Schwerhörigen Bund - mit einer einfache These schnell und unkompliziert beantwortet: „Der Einbau von Hörhilfsanlagen in Veranstaltungsräumen ist nach Auffassung des DSB-Referates BPB nicht in das Belieben der Betreiber gestellt. Das Bundes-Behindertengleichstellungsgesetzt (BGG), an dem sich auch die Landesgleichstellungsgesetze orientieren, stellt Forderungen, die in ihrer allgemeinen Fassung auch die hier anstehende Fragestellung mit einschließen. In §4 heißt es sinngemäß, dass barrierefrei zu erstellende Gebäude und Räume

1. In der allgemein üblichen Weise
2. Ohne besondere Erschwernis und
3. Grundsätzlich ohne fremde Hilfe

erreichbar und nutzbar sein müssen. Es steht außer Frage, dass in öffentlichen Gebäuden nach der jeweiligen Landes-Bauordnung (zumindest in Teilbereichen) barrierefreie Nutzungen möglich sein müssen, auch wenn dieses vielleicht bei einem Umbau nicht für das gesamte Gebäude zu realisieren ist.“

 

Induktive Höranlagen werden üblicherweise anderen Systemen – wie z.B. den FM-Funk- oder Infrarot-Systemen – vorgezogen, wenn auch der Guthörende ohne Hilfsmittel alles verstehen kann. Dies gilt z.B. für Altenheime, Hotelanlagen, Kirchen und Gebetshäuser, Rezeptionen aller Art, Theater, Kinos, Konferenz- und Tagungsräume, Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, bei Finanzunternehmen und im Einzelhandel. Nicht zum Einsatz kommen diese Induktionsschleifen z.B. wenn auch der Guthörende einen Empfänger erhält wie z.B. in Museen, bei Stadtrundfahrten, bei Dolmetscher-Applikationen oder auch Mehrsprach-Anwendungen.

Weitere Informationen über die einzelnen Produkten finden Sie hier!

Februar 2019

TRIUS übernimmt Vertrieb

von Contacta

Ab sofort kann der neue und komplett überarbeitete TRIUS Pro AV-Katalog 2019 per Mail oder telefonisch beim Ibbenbürener AV-Vertrieb kostenlos angefordert werden.Auf 300 Seiten findet der Leser die umfangreichste Informationsquelle auf dem deutschen Markt, wenn es um die professionelle AV-Technik geht.

 

Dargestellt sind alle klassischen AV-Warengruppen, die sich im Produkt-Portfolio bei TRIUS befinden - unterteilt in die Rubriken Audio, Video, Netzwerk und Zubehör.In der Sektion „Professionelle Audiotechnik“ sind erstmals auch die Produkte des belgischen Herstellers „AUDAC“ ergänzt worden. Alleine dieser Bereich umfasst 50 Seiten auf denen alle Produkte dieses innovativen Produktentwicklers bis ins Detail vorgestellt werden. Immer wieder findet man auch clevere Tipps und Tricks sowie umfangreiche Vergleichstabellen, um die kommenden Installationen einfacher und vor allem schneller umsetzen zu können.

 

Im Bereich „Professionelle Videotechnik“ sind nun auch die im letzten Jahr übernommen Exklusiv-Marken „AV ProEdge“ und „TechLogix Networx“ aufgenommen worden. Auch hier findet man neben den Produktbeschreibungen häufig auch viele Anwendungsbeispiele, die die letztendliche Produktauswahl für den Leser deutlich vereinfachen dürften.

 

Im letzten Abschnitt „Professionelle Netzwerktechnik und weiteres AV-Zubehör“ sind neben den bekannten Produkten nun auch erstmals die Warengruppen „Caymon und ProCab“ ergänzt worden. Caymon ist ein Hersteller, der sich der Entwicklung und Herstellung professioneller 19“-Gestellschränke zu bezahlbaren Preisen verschrieben hat. 11 unterschiedliche Serien sprechen dabei eine deutlich Sprache. Hier finden Sie Gestellschränke für jede erdenkliche Anwendung - selbst für 9,5“/10,5“ AV- und IT-Komponenten stehen entsprechende Racks nebst Zubehör zur Verfügung. ProCab bietet Audio-, Video- und Datenkabel in allen gängigen Formaten an. Dabei findet man genauso Kabel von der Rolle als auch fertig konfektionierte Audio-, Video- und Datenkabel.Bestellen können Sie diesen neuen Katalog per Mail hier. Bitte geben Sie dazu Ihren Firmennamen, Ansprechpartner und die gewünschte Anzahl bekannt.!

Januar 2019

Der neue TRIUS Pro-AV Katalog 2019 ist da!